Dienstag, 12. Juli 2016

Heil- und Schutzengel: Ausmal- und Meditationsbuch

Rezension 


Autor: Elena Aviar
Preis: 12,99 €
Seitenanzahl: 152  
Verlag: arkana
Blick ins Buch: >> gibt es hier <<


Über dieses Malbuch stolperte ich nur durch reinen Zufall. Doch es sprach mich sofort an und so müsste es ganz schnell auf meinem Schreibtisch liegen, um ein wenig Farbe zu bekommen.

Die Motive sind sehr schön und abwechslungsreich. Einige bestehen vorwiegend aus großen , einige aus zarten, winzigen Flächen.
Besonders gefallen hat mir hier das dicke Papier, so kann nichts großartig durchscheinen. Meine Buntstifte zauberten kräftige Farben aufs Papier und meine Filzstifte waren auf der anderen Seite nicht zu sehen, also kein durchdrücken der Farben. Bei einigen Malbüchern musste ich dies leider schon des öfteren bemängeln...

Wichtig bei diesem Buch ist es sich vollkommen frei in die Motive fallen zu lassen. Es soll nicht nur der Spaß am Ausmalen sein... Es soll entschleunigen... eine meditierende Wirkung auf den Maler haben.

Dementsprechend haben die jeweiligen Bilder auch eine Beschreibung bei sich. Jeder Engel steht für
etwas Bestimmtes und trägt einen Namen. Man kann so um Hilfe oder Trost bitten. Aber auch als Dank kann eines der Bilder verziert werden.

Das Buch hilft wirklich dabei dem Alltag zu entkommen oder um Kraft für den nächsten Schritt zu sammeln.

Auch die Aufmachung unterstreicht diese Botschaft. Zu Beginn wird erläutert, welche Wirkung erzielt werden soll und warum dieses Buch überhaupt existiert. Schon da fühlte ich mich sehr wohl.

Ich denke aber auch, dass einige keinen Zugang zu diesem Buch finden werden, was meiner Meinung nach sehr schade ist.
Auch wenn man nicht an Engel und eine höhere Macht glauben sollte, kann man sich mit den schönen Motiven beschäftigen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen